+49 (0) 7420 9399 0 info@ott-antriebe.de

Unternehmen

Über uns

Standarisierte Individualität

Ott Antriebstechnik versteht sich als Produzent, Modifikator und Händler von Antrieben und Steuerungen und ist als verlässlicher Business-Partner bekannt. Aufgrund der hohen Qualität und Langlebigkeit der Produkte genießt es einen hervorragenden Ruf in der Industrie.

Um die optimale Lösung für jedes Projekt zu erarbeiten stehen unsere erfahrenen und langjährigen Vertriebsingenieure mit kompetentem Fachwissen jederzeit zur Verfügung. Gemäß dem Slogan „Standardisierte Individualität“ wird wo möglich eine Standard- und wo nötige eine individuelle Lösung erarbeitet.

Lernen Sie uns besser kennen und erfahren mehr über unser Team im Unternehmensvideo.

Ott GmbH & Co. KG
Baarstr. 3
D-78652 Deißlingen
Tel.:   +49 7420 9399 – 0
Fax.: +49 7420 9399 – 25

E-Mail: info@ott-antriebe.de

Bürozeiten
Montag – Freitag
7:00 – 17:00 Uhr

Karriere

Die Automatisierungstechnik ist die wachsende Branche im Zeitalter Industrie 4.0

Wir bieten eine abwechslungsreiche und selbständige Tätigkeit in den verschiedensten Anwendungen der Antriebs- und Automatisierungstechnik. Wir legen großen Wert auf ein dynamisches Team, wo Eigeninitiative angenommen und Verbesserungsvorschläge offen diskutiert werden.

Aktuell sind folgende Stellen neu zu besetzen:

***

Aktuell sind keine Positionen vakant.

Wir sind immer auf der Suche nach motivierten Kollegen und prüfen gerne Ihre Initiativbewerbung.

***

Werden Sie Teil unseres Teams in einer zukunftssicheren Branche?

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an die Geschäftsleitung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin.
Wir freuen uns Sie kennen zu lernen.

Senden Sie Ihre Bewerbung an:
Ott GmbH & Co. KG
Baarstr. 3
D-78652 Deißlingen
E-Mail: info@ott-antriebe.de

Partnerunternehmen

Nidec Motors & Actuators

Nidec NMA (ehemals SWF, Valeo) ist ein langjähriger Lieferantenpartner für permanenterregte Gleichstrommotoren mit Schnecken- oder Stirnradgetriebe sowie getriebelose DC-Motoren.
Die Fertigung erfolgt gemäß den Anforderungen der Automobilindustrie und gewährleistet höchste Qualität und Zuverlässigkeit.

Optional sind viele der aufgeführten Motoren mit Hall-IC oder Inkementaldrehgeber erhältlich. Kundenspezifische Anpassungen, z.B. der Abtriebswelle oder Ausführungen für weitere Nennspannungen, bieten wir gerne auf Anfrage an.

Transtecno

Die Fa. Transtecno ist ein Spezialist für AC-, DC- und BLDC-Motoren und bietet hierzu die passenden Getriebeversionen an. Dabei verfügen die AC- und DC-Motoren über die Schutzklasse IP66 und die BLDC-Motoren der Schutzklasse IP55.
Diese Motoren können wahlweise mit Stirnrad-, Schnecken- oder Planetengetrieben kombiniert werden. Das Einsatzgebiet dieser Antriebe ist sehr breit gefächert und erstreckt sich von der Landwirtschaftstechnik über Biomasseanlagen bis hin zu Anwendungen im Bereich Erneuerbare Energieerzeugung.

Im Frühjahr 2019 hat die Fa. Ott Antriebstechnik den Vertrieb exclusive in Baden-Württemberg und Bayern übernommen und bietet diese flexiblen Lösungen direkt aus Deisslingen an.

 

dematek

Die Fa. dematek ist ein Spezialist für die Entwicklung und Produktion von kundenspezifischen Antrieben für die verschiedensten Einsatzgebiete bei Kunden unterschiedlichster Branchen. Diese Motoren finden Einsatz in den Bereichen Maschinenbau, Apparatebau, Medizintechnik, Fördertechnik, Landwirtschaftstechnik sowie in zahlreichen anderen Gebieten der Industrie. Das Ziel ist die Entwicklung und Produktion der technisch besten Lösung für das jeweilige Einsatzgebiet. Das Grundprogramm besteht aus Einphasen und Dreiphasen, Asynchron und Synchronmotoren sowie aus bürstenlosen DC-Motoren.

Die Ott Antriebstechnik vertreibt die Produkte der Fa. dematek seit vielen Jahren und nützt insbesondere die hohe Flexibilität um maßgeschneiderte Lösungen auf technisch höchstem Niveau anzubieten.

 

Kaleja

Die Fa. Kaleja ist ein Spezialist für Steuerungs- und Interfacetechnik und bietet effiziente Lösungen für die Fabrik- und Prozessautomation an. Das Leistungsspektrum umfasst u.a. Motorsteuerungen, Motorregler, Motorcontroller und Motoransteuerungen für DC- und BLDC-Motoren sowie elektronische Lastrelais.

Neben dem Porfolio an Standardprodukten entwickelt Kaleja kundenspezifische Elektronik für die Bereiche Automatisierungstechnik, Maschinenbau, Gebäudeautomation, Reha-Technik sowie Nachrüst-Steuergeräte für Landmaschinen und Nutzfahrzeuge.

 

DKM

Seit vielen Jahren arbeitet die Ott Antriebstechnik mit dem koreanischen Motorenspezialisten DKM zusammen. DKM ist ein Hersteller von hochqualitativen AC- und DC-Motoren sowie den dazugehörigen Getrieben. Das Portfolio vereint höchste Qualität mit attraktiver Preis-Leistung und bietet in einer Vielzahl an Applikationen die geeignete Lösung.

Die Produkte umfassen sowohl AC-Motoren mit Versorgungsspannungen von 110V – 440V, 1- und 3 Phasen für Applikationen mit konstanter und wechselnder Drehrichtung aber auch DC-Motoren mit VDC 12V – 90V. Die Motoren sind dabei mit zahlreichen Optionen sowie mit den passenden Getrieben mit einer Vielzahl von Untersetzungen für jede Motorvariante erhältlich.

 

Nidec Servo

Nidec Servo ist ein Hersteller von Lüftern, Gebläsen sowie Schrittmotoren. Die Flexibilität reicht dabei von kleinen Stückzahlen bis hin zur Großserienproduktion. Als Teil der global agierenden Nidec-Gruppe können Kundenwünsche aus den verschiedensten Applikationsbereichen, Prototypen als auch Serien flexibel bedient werden.

Die Fa. Ott Antriebstechnik als exklusiver Partner berät und beliefert Kunden in Deutschland und kann durch das große Lager schnell und flexibel auf die Kundenwünsche reagieren.

 

Soziales

Die Firma Ott ist seit vielen Jahren als Sponsor tätig und unterstützt soziale Bereiche mit Spendenbeiträgen:

Firma Ott Antriebstechnik spendet 15.000 Euro

DRK Deißlingen hat jetzt eigenen Krankenwagen Es ist die größte Spende, die das Deißlinger Rote Kreuz jemals bekommen hat: 15.000 Euro gab es von der Firma Ott Antriebstechnik, und das DRK hat gut...

Geschichte

2018

Ott verstärkt das Führungsteam

Die Ott Antriebstechnik feiert ihr 65-jähriges Firmenjubiläum und blickt als Spezialist für innovative Lösungen aus der Antriebs- und Steuerungstechnik positiv in die Zukunft.

Seit Beginn des Jahres verstärkt Herr Attila Heim die Geschäftsleitung der Ott GmbH & Co. KG und verantwortet die Bereiche Produktion, Technik, Marketing & Vertrieb und Personal. “Ich freue mich sehr diese neue Aufgabe antreten zu dürfen und Teil eines kompetenten und hochmotivierten Teams zu werden. Ich bin überzeugt, dass wir das Wachstum des Unternehmens fortsetzen können und die 65-jährige Firmengeschichte erfolgreich weiterschreiben.” sagt Heim.

2015

Anton Ott verstorben

Der Gründer und noch immer aktive Geschäftsführer der Ott GmbH & Co. KG verstirbt überraschend im Alter von 85 Jahren.

2008

Zertifizierung nach ISO 9001:2000

 Im April 2008 erfolgt die ISO-Zertifizierung durch die QAS International.

2005

Erweiterung des Neubaus

Durch das starke Wachstum beflügelt, wird die Erweiterung der Betriebsfläche durch einen Neubau auf 1.800qm eingeweiht. Somit wird zusätzlich Raum für die Montage und Reparaturabwicklungen geschaffen.

2002

Gründung der dematek GmbH & Co. KG

Dipl-Ing. Michael Ott wird Gründungsmitglied und Gesellschafter der dematek GmbH & Co. KG.

1998

Umfirmierung

Es erfolgt die Umfirmierung der A. Ott Industrievertretung in die Ott GmbH & Co. KG.

1996

Neubau von Büro- und Lagergebäude

Am heutigen Standort im Industriegebiet “Breite” wird ein Neubau mit Büro- und Lagerfläche errichtet.

1989

Geschäftsführung zweiter Generation

Dipl.-Ing. Michael Ott übernimmt einen Teil der Geschäftsführung der A. Ott Industrievertretung. Durch die Einbindung der zweiten Generation ist ein Schritt in die Zukunft getan.

Es beginnt eine langfristige Wachstumsperiode durch die Produkterweiterung auf zusätzlich bürstenlose Gleichstromantriebe, Wechsel- und Drehstrommotoren.

1984

Musterfertigung

Mit der Musterfertigung für kundenspezifische Antriebslösungen wird begonnen.

1982

Einrichtung eines Warenlagers

Um Lieferengpässe der verschiedenen Hersteller mit umfangreichen Produkten abzufangen und Kunden kurzfristig beliefern zu können, wird ein gut organisiertes Warenlager eingerichtet.

1961

Ott wird Industrievertretung

Es erfolgt der Aufbau einer Industrievertretung für Motoren, Leiterplatten, Kunstoffteile und Spannungsversorgungen.

1953

Gründung der A. Ott Industrievertretung

Die Anfänge der Ott GmbH & Co. KG lagen in einem Radio- und Fernsehfachgeschäft
mit Reparaturwerkstatt von Olga und Anton Ott.